Finny

Name: Finny –  Alter: 1,5 Jahre  –  Geschlecht: weiblich, kastriert-

Rasse: Dackel-Mix

Die sportliche Hündin lernt gern und schnell. Auch in der Hundeschule macht sie gut mit und ist immer motiviert. Sie sollte weiterhin regelmässig in die Hundeschule gehen dürfen und hätte sicher auch an Hundesport wie etwa Mantrailing grosse Freude. Hat Katzen nicht so gerne,

 Finny hat Dackel-typisch einen gewissen Jagdtrieb. Am Freilauf und Rückruf muss noch gearbeitet werden, die Arbeit mit der Schleppleine kennt sie aber bereits. Mit Katzen versteht sie sich nicht sehr gut, weshalb es im neuen Zuhause keine Katzen haben sollte.

Bei anderen Hunden entscheidet die Sympathie. Mit manchen Hunden versteht sie sich sehr gut, bei uns lebt sie etwa mit einer ruhigen Yorkie-Dame zusammen. Mit aufdringlichen oder sehr aufgeregten Hunden klappt es noch nicht so gut. Beim Spaziergang werden fremde Hunde oft noch angebellt, daran kann aber gut gearbeitet werden. Finny wäre mit einem Einzellplatz glücklich, könnte aber auch zu einem souveränen, ruhigen Ersthund, wenn man ihr die Zeit zum Kennenlernen gibt.

 Für Finny wünschen wir uns ein neues Zuhause bei Menschen mit Hundeerfahrung, die sie körperlich und geistig auslasten möchten. Sie ist verschmust und verspielt, jedoch bei Begrüssungen noch etwas stürmisch.

Finny wird kastriert, geimpft und gechippt abgegeben.