Willkommen

Telefonnummer 052 315 66 33, allzeit bereit,
rund um die Uhr

Wir wollen etwas bewegen, machen Sie mit!
Kastrieren ist nicht für die Katz…. und wir bitten Sie, Freilauf-Katzen zu chippen

 

Es würde uns so viel Arbeit ersparen!

Sobald Ihre Katze ins Freie darf, besteht das Risiko, dass sie sich verirrt und den Heimweg nicht mehr findet. Vor allem Jungkatzen im ersten Lebensjahr haben kein gutes Heimfinde-Vermögen. Wir empfehlen dringend, Freilauf-Katzen chippen zu lassen. Das ermöglicht jedem Tierarzt, der Polizei oder uns, Sie als Besitzer einer verunglückten oder zugelaufenen Katze zu finden! Falls fremde Katzen durch die Katzenschleuse in Ihre Wohnung eindringen, haben Sie die Möglichkeit, durch Einbau einer Mikrochip-Katzenschleuse einzig Ihren eigenen gechippten Katzen Zugang zu gewähren – alle andern bleiben draussen.